Suche

Forum Wochenbett (3. Juli 2013)

Alle für die Wöchnerinnen


Mitarbeit bei der Gründung eines Netzwerks, um junge Familien besser zu unterstützen

Junge Mütter sind nach der Geburt ihres Kindes immer kürzer auf den stationären Wochenbettabteilungen. Um Wöchnerinnen in dieser empfindlichen Zeit gut zu betreuen brauchen sie nicht nur Fachpersonen, sondern auch ein tragendes soziales Netz.

Die Geschäftsleitung des Kantonsspitals Aarau ermöglicht es darum, im Rahmen des Projekts "Austrittsmanagement Wochenbett" diese empfindliche Bevölkerungsgruppe besonders in den Fokus zu nehmen. Das KSA gründet ein Netzwerk, um junge Familien besser zu unterstützen.

Einladung und Projektbeschrieb

Aus diesem Grund findet am 3. Juli 2013 von 09.30 bis 16.30 Uhr die Veranstaltung "Forum Wochenbett - Alle für die Wöchnerinnen" statt. Die Veranstaltung geht von 9.30h-16.30h, ein Einstieg ist jederzeit möglich:

09.30 bis 09.40 Uhr Begrüssung und Einführung durch Dr. med. Monya Todesco Bernasconi

09.40 bis 12.00 Uhr Round-Tables (Klärung wichtiger Fragen in verschiedenen Gruppengesprächen)

12.00 bis 13.30 Uhr Plauder-Lunch

13.30 bis 15.30 Uhr Round-Tables (Klärung wichtiger Fragen in verschiedenen Gruppengesprächen)

15.30 bis 15.45 Uhr kurze Pause

15.45 bis 16.10 Uhr Präsentation der wichtigsten Beschlüsse und Ergebnissen aus den Gesprächen

16.10 bis 16.20 Uhr Grussworte von Christine Egerszegi-Obrist, Aargauer Ständerätin und Schirmherrin des Projekts „Netzwerk Wochenbett“

16.20 bis 16.30 Uhr Schlusswort und Verabschiedung durch Dr. med. Monya Todesco Bernasconi

An diesem Tag werden sowohl das Personal der Frauenklinik des KSA und niedergelassene Ärzte, Kinderärzte, freiberufliche Hebammen und Pflegefachfrauen, Stillberaterinnen, Mütter-Väter-Beraterinnen, Vertreter der Stadt Aarau sowie betroffende Mütter und Väter gemeinsam an Möglichkeiten arbeiten, die Betreuunssituation von Wöchnerinnen zu verbessern.

Anmelden bitte im Sekretariat der Geburtshilfe unter:

Kantonsspital Aarau AG
Alessandra Cabiallavetta
Chefarztsekretärin Geburtshilfe & Perinatalmedizin
Frauenklinik
CH-5001 Aarau
Tel. +41 62 838 50 73, Fax +41 62 838 50 91
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ksa.ch